Sie sind hier:

Arbeitsplatz Caritas Dortmund - das bieten wir Ihnen:

Faire Vergütung

Bei uns werden Sie fair bezahlt. Eine Altenpflegefachkraft erhält zum Beispiel ca. 2.700 Euro/Monat im ersten Jahr. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns eine zusätzliche Altersversorgung.

Gute Aufstiegschancen

Wir bieten Ihnen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote in vielen Bereichen. Zum Beispiel zu den Themen Ernährung, Pflege, Kommunikation oder Betriebswirtschaft. 

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir setzen alles daran, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle
anzubieten. Das ermöglicht Ihnen, Familie und Beruf problemlos miteinander zu verbinden.

Erholung für Körper und Geist

Wer viel leistet, braucht auch mal eine Auszeit: Wir bieten Ihnen eine Auftankwoche auf Wangerooge, Besinnungstage, Gesundheitstage, die Möglichkeit zu Exerzitien, Mitarbeitergottesdienste sowie Mitarbeiterfeste und Feiern. 

Wir sind für Sie da

Caritaspfarrer Michael Ortwald steht Ihnen als Ansprechpartner in persönlichen Lebensfragen und zu Fragen der Gestaltung des caritativen Dienstes zur Seite.

Talentmanagementsystem „In Führung gehen“

Unser Talentmanagementsystem qualifiziert nicht nur Fachkräfte für Führungsaufgaben, sondern gibt auch Führungskräften die Chance, sich weiter zu qualifizieren. Die Teilnehmenden werden außerhalb ihres Fachbereiches begleitet und weitergebildet.


Arbeitsplatz Caritas

Zuhören, unterstützen, beraten, pflegen und fördern: Wir beschäftigen uns jeden Tag gerne mit Menschen. Wenn dies auch auf Sie zutrifft, sind Sie bei der Caritas Dortmund genau richtig!

Lassen Sie sich auf die Caritas Dortmund in einer von ca. 50 Diensten und Einrichtungen ein. Wir suchen Menschen, die sich gerne für Andere engagieren und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.

Mit dem Leitbild der Caritas Dortmund identifizieren sich rund 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Diensten und Einrichtungen:
"Wir erbringen aus christlicher Verantwortung soziale Dienste für Menschen, insbesondere für Benachteiligte und Schwache, unabhängig ihrer Herkunft, Konfession und gesellschaftlichen Stellung."

Wir bieten Arbeitsplätze in den Bereichen:

  • Pflege und Betreuung in unseren Wohn- und Pflegezentren
  • Sozialstationen
  • Wohnhäuser für Menschen mit Behinderungen
  • Kindertageseinrichtungen
  • soziale Beratungsdienste
  • schulische Ganztagsbetreuung
  • Verwaltung sowie vielen anderen Arbeitsfeldern

Über 60 verschiedene Berufe befinden sich hier unter einem Dach. Von Altenpfleger/-in, über Erzieher/-in, Bürokaufmann/-frau und Diätassistent/-in bis zu Schreiner/-in, Gärtner/-in, Theologe/-in und Sozialpädagoge/Sozialpädagogin.

Alle Stellen im Überblick

Zurück zum Seitenanfang